Spendengalerie - eine kleine Auswahl

Vielen Dank an alle  Spenderinnen und Spender! 

Wir sind sehr dankbar für Ihre Unterstützung und möchten uns herzlich bei Ihnen allen bedanken. Besonders möchten wir uns bei dem ukrainischen LKW-Fahrer bedanken, der uns das Geschenk auf dem Bild gemacht hat. Wir schätzen jede Spende, auch wenn sie nicht auf unserer Homepage veröffentlicht wird. Ohne Ihre Hilfe könnten wir unsere Arbeit nicht fortsetzen und Menschen in Not nicht helfen.
Nochmals vielen herzlichen Dank!

KFD Darme

 Die Ukrainefreunde wurden kürzlich von der KFD Darme zu einer Veranstaltung eingeladen. Im Fokus stand eine Power-Point-Präsentation, die sich mit dem Thema humanitäre Hilfe und dem Kriegsgeschehen in der Ukraine befasste. 

Es wurden Informationen über die Auswirkungen des Krieges auf die Bevölkerung, insbesondere auf Kinder und Familien, präsentiert. 

Es bleibt zu hoffen, dass solche Veranstaltungen weiterhin stattfinden und dass die humanitäre Hilfe für die Ukraine weiterhin wächst. 

Denn nur gemeinsam können wir einen Unterschied machen und denjenigen helfen, die es am dringendsten brauchen.

Frauengemeinschaft (KFD) - Pfarreiengemeinschaft Lingen Süd (xn--pfarreiengemeinschaft-lingen-sd-ijd.de)

Kolpingfamilie Lingen - Bramsche

 Die Kolpingfamilie Lingen-Bramsche hat erneut ihre Solidarität mit den Ukrainefreunden Lingen bewiesen, indem sie eine großzügige Spende in Höhe von 700 € überreicht hat. Dies ist nicht das erste Mal, dass die Kolpingfamilie ihre Unterstützung für die Ukrainehilfe zum Ausdruck bringt. In der Vergangenheit haben sie bereits mehrmals Gelder gesammelt und gespendet, um den Menschen in der Ukraine in schwierigen Zeiten zu helfen. Mit dieser neuesten Spende wird die Kolpingfamilie weiterhin dazu beitragen, die Not der Menschen in der Ukraine zu lindern und ihnen Hoffnung zu geben.
 

Kolpingsfamilie Bramsche 

Bünting / Famila Gruppe

Seit März 2022 haben die Ukraine und ihre Menschen mit einer schweren humanitären Krise zu kämpfen. In dieser schwierigen Zeit haben die Ukraine-Freunde viel Unterstützung von der Bünting / Famila Gruppe erhalten. Wir möchten uns herzlich bei ihnen bedanken. 

 Zusammen können wir einen positiven Beitrag leisten und den Menschen in der Ukraine Hoffnung geben.

 Bünting Unternehmensgruppe (buenting.de) 

 

Lions Club Lingen-Machurius 

Wir freuen uns sehr über die großzügige Spende des Lions Club Lingen-Machurius für Kinder und Binnen-flüchtlinge in der West-Ukraine. Diese Unterstützung kommt in einer Zeit, in der die Bedürfnisse dieser Gruppen besonders akut sind. 

 Die Spende wird dazu beitragen, den betroffenen Kindern und Binnen-flüchtlingen dringend benötigte Hilfe und Unterstützung zukommen zu lassen.  

Der Lions Club Lingen-Machurius hat sich bereits einen Ruf für sein Engagement in sozialen Projekten erworben und wir sind dankbar, dass sie sich auch für diese wichtige Sache einsetzen.
 Wir möchten dem Lions Club Lingen-Machurius nochmals herzlich für ihre Unterstützung danken. ( lions-lingen.de - Lions Lingen -)

Die Polizei im Emsland und der Grafschaft 

hat in Zusammenarbeit mit der Gewerkschaft der Polizei (GDP), der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) sowie der Polizeiinspektion Emsland-Grafschaft Bentheim eine Spende in Höhe von 700 € für die Ukrainehilfe geleistet. Ziel dieser Spende ist es, die humanitäre Situation in der Ukraine zu verbessern und den Menschen vor Ort zu helfen. Mit dieser Aktion zeigt die Polizei nicht nur ihr Engagement für die Sicherheit im Inland, sondern auch ihre Solidarität mit Menschen in Notlagen im Ausland. Wir möchten uns herzlich bedanken.

Der Ortsrat und der Heimatverein Bramsche 

haben in der Adventszeit gemeinsam für vorweihnachtliche Stimmung gesorgt. Der Erlös aus der Aktion ging an die Ukrainefreunde und den Förderverein der Grundschule Bramsche. 
Wir möchten uns herzlich bedanken.  

(www.grundschule-bramsche.de)

Die Reservisten-Kameradschaft Vechta 

hat uns großzügigerweise mehrere Kartons mit Schienen gespendet, um verletzte Soldaten zu versorgen. 
Wir möchten uns herzlich für diese besondere Spende bedanken. 

Reservistenkamerad-schaft Vechta – Für immer Kamerad/in! (www.rk-vechta.de)

Tischtennisabteilung der SG Bramsche 

 Als Teil der Feierlich-keiten zum 50-jährigen Jubiläum der Tischtennisabteilung der SG Bramsche wollten die Mitglieder ein Zeichen für Menschlichkeit setzen. In Anwesenheit mehrerer Mitglieder überreichte Abteilungsleiter Siegfried Kramer eine großzügige Spende an Alfons Acker und Hinrikus Ude.
 
http://www.sg-bramsche.de/ 

Eltern und Kinder der Kita "Haus des Kindes", Laxten 

 Die erste Spende im Jahr 2023 haben wir von der Kindertagesstätte "Haus des Kindes"  in Laxten bekommen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Eltern und Kindern.
 
http://www.hausdeskindes-lingen.de 


Grundschule Holthausen

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Holthausen haben mit ihrem Spendenlauf eine große Summe für die Ukraine gesammelt. 
In Anwesenheit der Klassensprecher/innen konnten Reinhold Diekamp und Hinrikus Ude das Geld entgegennehmen. 
Es wird für warme Kleidung und Lebens-mittel in Lanivtsi verwendet. 
Besuchen Sie die Startseite der Grund-schule Holthausen unter 
www.gs-holthausen.de.

Handarbeitsgruppe Gauerbach

Eine besondere Idee hatte die Handarbeitsgruppe Gauerbach. Sie stellen aus alten Regenschirmen Einkaufstaschen her. Die Taschen werden verkauft und der Erlös ist für wohltätige Zwecke bestimmt.

Der Freundeskreis bedankt sich bei den Damen für die großzügige Spende.


 Franziskus- Gymnasium in Lingen 

Die Schülerinnen und Schüler des Franziskus Gymnasiums in Lingen haben einen großen Teil des Erlöses ihres Schulfestes dem Freundeskreis der Ukrainefahrer gespendet, um die Hilfe für die Menschen in der Ukraine zu unterstützen. Das Geld wird für Lebensmittel und warme Winterkleidung eingesetzt, um den Menschen und Binnenflüchtlingen in der Ukraine zu helfen. Der FG-Imagefilm zeigt, wer wir sind: 
Das Franziskusgymnasium Lingen

Joseph-Tiesmeyer-Schule Emsbüren

Die Kinder der Joseph-Tiesmeyer-Schule in Emsbüren haben durch einen Sponsorenlauf eine beträchtliche Spende für die Ukrainehilfe gesammelt. Der Förderkreis der Grundschule hat den Betrag großzügig aufgestockt. Wir, die Ukrainefahrer, möchten uns von ganzem Herzen für diese großartige Hilfe bedanken. Das gesammelte Geld wird zu 100% für die Menschen in Lanivtsi eingesetzt, die zahlreiche Flüchtlinge aus der Ost-Ukraine aufnehmen und versorgen müssen.

Schützenvereine Bramsche, Estringen, Gleesen

Vor dem 13. Hilfstransport überreichten uns die drei Vereinsvorsitzenden der Schützenvereine aus Bramsche, Estringen und Gleesen eine großzügige Spende. Alle drei waren beeindruckt vom Einsatz der Freundeskreismit-glieder und der Unterstützung des DRK-Ortsverbands Elbergen.

Schützenverein Bramsche e.V. (sv-bramsche.de)

Schützenverein St. Antonius Estringen (sv-estringen.de) 

 Schützenverein St. Sebastian Gleesen (sv-gleesen.de) 

Grundschule Bramsche 

Zum Ende des Schuljahres ver-sammelten sich die Schülerinnen und Schüler vor der Sonnenschule, um das Jahr fröhlich ausklingen zu lassen. Dabei erhielten Alfons Acker und Hinrikus Ude vom Freundeskreis der Ukraine-Fahrer eine großzügige Spende. 
Die Kinder hatten kürzlich an einem Sponsorenlauf teilgenommen und das gesammelte Geld für bedürftige Kinder in der Ukraine gespendet.

 Start - Grundschule Bramsche (grundschule-bramsche.de) 



Spielmannszug St. Georg Thuine

Die jugendlichen Mitglieder des Spielmannszuges St. Georg Thuine haben bei Sponsoren vorgespielt und dabei einen großen Betrag für die Menschen in der Ukraine gesammelt. Wir bedanken uns bei dem Deutschen Meister im Spielmannszugwettbewerb für diese hilfreiche Aktion.

Spielmannszug St Georg Thuine | (spielmannszug-thuine.de)



Franziskus-Demann-Schule Freren
Bei schönem Wetter konnte die Franziskus-Demann-Schule in Freren ihr diesjähriges Schulfest feiern. Alle Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung dabei. Die Erwachsenen konnten die verschiedenen Aktionen bestaunen. Auch die kulinarische Seite kam nicht zu kurz. Den Erlös spendeten die Kinder für Kinder in der Ukraine.

FDS Freren (fds-freren.de)

 Gastro - Zapfenstreich
"Wir freuen uns sehr, dass die Gastronomen in Lingen nicht nur tolle Veranstaltungen organisieren, sondern dabei auch den guten Zweck im Auge behalten", sagte Hinrikus Ude bei der Spendenübergabe. Das gesammelte Geld wird für Lebensmittel, Hygieneartikel und medizinische Hilfsmittel verwendet.

Lingen Wirtschaft und Tourismus (tourismus-lingen.de)

Spendengalerie  -  weitere Auswahl

BBS Lingen TG

Von der Schülervertretung der BBS Lingen Technik und Gestaltung wurde uns eine großzügige Spende übergeben. Die Schülerinnen und Schüler haben ein Armband entworfen mit dem Slogan "Gemeinsam gegen den Krieg". Der Erlös kommt der Ukrainehilfe zugute. Die Ukrainefreunde bedanken sich herzlich für eure Unterstützung.

 BBS Lingen (bbs-lingen-tg.de)  

Klasse 7a Franziskus-gymnasium Lingen

In einer Gemeinschaftsaktion hat die Klasse 7a des Franziskus-Gymnasiums Lingen eine großartige Spende für die Kinder in Lanivtsi (UA) zusammenbekommen. Der Freundeskreis bedankt sich herzlich, auch im Namen der Kinder in der Ukraine.

 Das sind wir: FG-Imagefilm – Franziskusgymnasium Lingen 

Heimatverein Holthausen

   Die Ukrainefreunde freuen sich über eine großzügige Spende vom Heimatverein Holthausen. Mit großer Dankbarkeit nehmen sie diese  Unterstützung entgegen. Die Spende wird dazu beitragen, die Projekte der Ukrainefreunde weiter voranzutreiben und den Menschen in der Ukraine zu helfen. Der Heimatverein Holthausen zeigt damit sein Engagement für internationale Solidarität und setzt ein Zeichen der Unterstützung. Die Ukrainefreunde sind dankbar für diese großzügige Geste und werden die Spende sinnvoll einsetzen, um den Menschen in der Ukraine zu helfen.

KiGa Väter  St. Josef Laxten

Von den Vätern der Kindergartenkinder des Kindergartens St. Josef in Laxten wurde eine Aktion angeregt, um soziale oder humanitäre Hilfe zu unterstützen. Insgesamt 67 Kinder nahmen daran teil und die Hälfte des gesammelten Betrags wurde an unsere Freunde in der Ukraine übergeben. Vielen Dank an die Kinder und die Initiatoren.

Pfarreiengemeinschaft Lingen (glaube-miteinander-leben.de) 

Schützenverein Holthausen

 Der Vorsitzende Heinz Gössling und der Ehrenvorsitzende Reinhold Diekamp haben kürzlich eine großzügige Spende an die Ukrainehilfe überreicht. Der Schützenverein, dem die beiden angehören, hat bereits mehrfach sein Engagement für diese Organisation gezeigt. Die Spende wird dazu beitragen, den Menschen in der Ukraine, die von Konflikten und Krisen betroffen sind, dringend benötigte Unterstützung zu bieten. Wir möchten uns herzlich bei den Schützenbrüdern bedanken, die durch ihre Spendenbereitschaft dazu beitragen, das Leid in der Ukraine zu lindern.

Home (schuetzenvereinholthausen.de) 

Grundschule Darme

 Die Kinder der Grundschule Darme haben in einer beeindruckenden Woche verschiedene Aktionen für ihre Altersgenossen in der Ukraine durchgeführt. Mit großem Engagement und Herz haben sie sich für diese wichtige Sache eingesetzt. Ein herzliches Dankeschön geht an alle Schülerinnen und Schüler, die mit ihrer Teilnahme und ihrem Einsatz diese Aktionen ermöglicht haben. Auch den Lehrkräften gebührt großer Dank für ihre Unterstützung und Begleitung während der Woche. Durch diese gemeinsame Anstrengung konnten die Kinder der Grundschule Darme einen wertvollen Beitrag leisten und den Kindern in der Ukraine eine Freude bereiten. Diese Aktionen sind ein wunderbares Beispiel für Solidarität und Mitgefühl und zeigen, wie wichtig es ist, sich füreinander einzusetzen.

Startseite (grundschule-darme.de) 

Kunstschule Lingen

 Die Aktion Friedenszeichen der Kunstschule Lingen war ein großer Erfolg. Wir möchten uns herzlich bei den Kindern, ihren Eltern und dem gesamten Team der Kunstschule bedanken. Durch ihre Teilnahme und Unterstützung haben wir gemeinsam ein Zeichen für den Frieden gesetzt. Die Kinder haben mit viel Kreativität und Begeisterung wunderschöne Friedenszeichen gestaltet, die nun in unserer Stadt zu bewundern sind. Wir sind stolz auf das Engagement und die tolle Zusammenarbeit aller Beteiligten. Ein herzliches Dankeschön an alle, die dazu beigetragen haben, diese Aktion zu einem vollen Erfolg zu machen.


Kunstschule Lingen | Website 

Wirtschaftsjunioren Emsland - Grafschaft Bentheim

 Die Wirtschaftsjunioren haben kürzlich eine erfolgreiche Laufveranstaltung organisiert, bei der eine erhebliche Spendensumme gesammelt wurde. Der Freundeskreis möchte sich an dieser Stelle herzlich bei den Wirtschaftsjunioren für ihr Engagement und ihren Einsatz bedanken. Durch ihre großzügige Spende können nun wichtige Projekte unterstützt werden. Die erreichte Spendensumme ist ein beeindruckendes Ergebnis und zeigt das große soziale Engagement der Wirtschaftsjunioren. Der Freundeskreis ist sehr dankbar für die Unterstützung und freut sich über die positive Wirkung, die durch die Spende erzielt werden kann. Die Wirtschaftsjunioren haben mit ihrer Laufveranstaltung einen wertvollen Beitrag geleistet und sind ein Vorbild für andere Organisationen. Vielen Dank für diese großartige Aktion!


Startseite | Wirtschaftsjunioren Emsland - Grafschaft Bentheim (wj-egb.de) 

Neuhaus Juwelier

 Die Firma Juwelier Neuhaus hat eine bemerkenswerte Aktion ins Leben gerufen. Sie boten 350 Batterien für Armbanduhren zu einem Sonderpreis an. Doch damit nicht genug - durch großzügige Spenden und eine Zugabe seitens der engagierten Belegschaft konnte eine bedeutende Summe zusammengetragen werden. Diese großzügige Spende wurde uns überreicht und wir möchten uns herzlich dafür bedanken. Diese Initiative zeigt, wie wichtig es ist, zusammenzustehen und sich für wohltätige Zwecke einzusetzen. Wir sind überwältigt von der Unterstützung und danken der Firma Juwelier Neuhaus sowie allen Spenderinnen und Spendern für ihre Großzügigkeit. Mit dieser Spende können wir weiterhin Gutes tun und Menschen in Not helfen.


 Ihr Juwelier in Lingen und im Emsland - Neuhaus Uhren & Schmuck (neuhaus-lingen.de) 

Felix Wilming 

Eine erfreuliche Nachricht erreichte uns kürzlich aus Lingen: Felix Wilming, Inhaber einer kleinen Hobbygärtnerei, hat eine überraschende Spende für wohltätige Zwecke getätigt. Gemeinsam mit seinem Freund entschied er sich, den Erlös aus dem Verkauf von Stecklingen für die Ukrainehilfe zu spenden.
 Mit der Spende von Felix und seinem Freund wird die Ukrainehilfe in der Lage sein, wichtige Projekte voranzutreiben und den Menschen vor Ort dringend benötigte Hilfe zukommen zu lassen.
Wir möchten Felix Wilming an dieser Stelle herzlich für seine großzügige Spende danken. Sein Engagement und seine Bereitschaft, anderen Menschen in schwierigen Zeiten zu helfen, sind beispielhaft. Solche Aktionen zeigen, wie viel Gutes wir gemeinsam bewirken können, wenn wir uns füreinander einsetzen. 

Nothilfe Königsberg  

 Die Nothilfe Königsberg e. V. hat eine bedeutende Unterstützung geleistet, indem sie uns eine Feldküche sowie mehrere Paletten mit Lebensmitteln zur Verfügung gestellt hat. Diese großzügige Spende wurde von den Herren Große-Starmann und Teubner persönlich übergeben. Durch die Zusammenarbeit mit der Nothilfe Königsberg e. V. können wir effektiver helfen und weitere Unterstützung in Zukunft ermöglichen. Wir sind dankbar für diese wertvolle Hilfe und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.


 Nothilfe Königsberg e.V. (nothilfe-koenigsberg.de) 

SV Holthausen-Biene


Der Sportverein SV Holthausen-Biene hat kürzlich eine erfreuliche Überraschung für uns parat gehabt. Durch einen Sponsorenlauf und großzügige Einzelspender kam eine große Spende zusammen. Diese großzügige Unterstützung ermöglicht es uns, unsere Projekte und Aktivitäten in der Ukraine weiter voranzutreiben.

Durch die Unter-stützung von Sponsoren konnten die Läuferinnen und Läufer eine beeindruckende Summe sammeln. 
Neben dem Sponsorenlauf haben auch Einzelspender einen wertvollen Beitrag geleistet.  
 Wir möchten uns herzlich bei allen Teilnehmern des Sponsorenlaufs, den großzügigen Einzelspendern und dem SV Holthausen-Biene für ihre Unterstützung bedanken. 


 Sportverein SV Holthausen Biene - Lingen (Ems) seit 1931 (sv-holthausen-biene.com) 

Gymnasium an der Vechte, Emlichheim


Im Rahmen einer groß angelegten Spendenaktion haben die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums an der Vechte in Emlichheim den Freundeskreis der Ukrainefahrer mit großzügigen Sach- und Geldspenden überrascht. Wir möchten uns herzlich bei allen Beteiligten bedanken, auch im Namen der Menschen in der Ukraine. Ihre Unterstützung ist von unschätzbarem Wert und wird dazu beitragen, das Leben vieler Menschen in der Ukraine zu verbessern. Wir sind überwältigt von der Solidarität und Hilfsbereitschaft, die unsere Schülerinnen und Schüler gezeigt haben. Dank Ihnen können wir einen bedeutenden Beitrag leisten, um den Menschen in der Ukraine in dieser schwierigen Zeit zur Seite zu stehen. Nochmals vielen Dank für Ihre großzügige Unterstützung.


 Gymnasium an der Vechte – Emlichheim – Lokale Bildung für globale Horizonte (gymnasium-an-der-vechte.de) 

SOVD - Kreis Lingen

 
Der SOVD Kreisverband Lingen hat uns mit einer großzügigen Spende überrascht. Wir möchten uns herzlich bei Siegfried Gebbeken und allen Mitgliedern für ihre Unterstützung bedanken. Die gesamte Spende in Höhe von 100 Prozent wird für die Menschen in der Ukraine eingesetzt. Wir sind dankbar für diese wertvolle Hilfe und wissen, dass sie den Menschen vor Ort sehr zugutekommen wird. Nochmals vielen Dank an den SOVD Kreisverband Lingen für ihre großzügige Geste.


 ⁣Startseite Ihres Sozialverbandes (Kreisverband Emsland) - SoVD Kreisverband Emsland (sovd-emsland.de) 

Schützenverein Biene


Der Schützenverein Biene hat uns erneut mit einer großzügigen Spende unterstützt. Wir möchten uns herzlich bei ihnen dafür bedanken. Diese Spende ist für die Bevölkerung in der Ukraine bestimmt, die unter den Auswirkungen des Krieges leidet. Ihre Unterstützung ist von großer Bedeutung und wird dazu beitragen, den Menschen in der Ukraine in dieser schwierigen Zeit zu helfen. Nochmals vielen Dank für Ihre großzügige Spende und Ihre fortwährende Unterstützung.


 Schützenverein Biene 1701 e.V. - Home (xn--schtzenverein-biene-79b.de) 

Firma Bünting - Famila

 
Wir freuen uns, dass wir eine großzügige Sachspende von der Firma Bünting erhalten haben. Diese Spende umfasst eine Vielzahl von Lebensmitteln, die dringend in der Ukraine benötigt werden. Wir möchten uns herzlich bei der Firma Bünting für ihre großzügige Unterstützung bedanken. Ihre Spende wird dazu beitragen, die dringenden Bedürfnisse der Menschen in der Ukraine zu erfüllen. Wir sind dankbar für ihr Engagement und ihre Solidarität in dieser schwierigen Zeit. Die gespendeten Lebensmittel werden dazu beitragen, den Menschen in der Ukraine Hoffnung und Unterstützung zu geben. Nochmals vielen Dank an die Firma Bünting für ihre wertvolle Hilfe.


 Bünting AG (buenting.de) 

Konzert am Kanal


Eine großzügige Spende, die wir durch die private Initiative von Irene Vehring erhalten haben, wird einen bedeutenden Beitrag dazu leisten, den Menschen in der Ukraine Mut zu machen. Ihr Balkonkonzert am Kanal war nicht nur ein musikalisches Erlebnis, sondern auch eine starke Botschaft der Solidarität und Unterstützung.

An dieser Stelle möchten wir unseren aufrichtigen Dank an die Initiatorin, Irene Vehring, sowie an alle Mitwirkenden aussprechen. Ihr Engagement und ihre Großzügigkeit sind beispielhaft und haben dazu beigetragen, dass wir den Menschen in der Ukraine in dieser schwierigen Zeit Hoffnung und Mut schenken können.

Nochmals möchten wir Irene Vehring und allen Mitwirkenden herzlich danken. Ihr Beitrag ist von unschätzbarem Wert und wird einen nachhaltigen Einfluss auf das Leben vieler Menschen haben. Gemeinsam können wir den Menschen in der Ukraine Hoffnung schenken und ihnen zeigen, dass sie nicht allein sind.